Bistum Basel

Artikel im Warenkorb hinzugefügt

Warenkorb anzeigen

Barbara Kückelmann wird Pastoralverantwortliche des Bistums Basel

Bischof Felix Gmür ernennt Barbara Kückelmann zur Pastoralverantwortlichen des Bistums Basel. Sie wird ab 1. November 2016 die Nachfolge von Birgitta Aicher antreten.

Die 1959 in Hattingen (D) geborene  deutsch-schweizerische Doppelbürgerin studierte Theologie in Tübingen und Freiburg im Breisgau. Das Diplom in Theologie ergänzte sie mit dem Diplom für Christliche Sozialwissenschaft und Sozialarbeit. Sie bildete sich in Pädagogik und Management (MAS Service Leadership) weiter.

Seit dreissig Jahren ist Barbara Kückelmann im pastoralen Dienst für das Bistum Basel tätig: Pastoralassistentin in Allschwil BL, kirchliche Erwachsenenbildnerin im Dekanat Aarau, Gemeindeleiterin in St. Mauritius Bern. Seit 2012 ist sie als Dekanatsbeauftragte in der Region Bern für die Fachstellen und Fachgruppen des Dekanats verantwortlich. Sie vertritt die Leitung des Dekanats in den staatskirchenrechtlichen Gremien und wirkte als Synodalrätin. Barbara Kückelmann ist zudem regelmässig als Radiopredigerin auf SRF zu hören. 

Bischof Felix Gmür freut sich, mit Barbara Kückelmann eine Pastoralverantwortliche mit breiter pastoraler Erfahrung und bewährter Führungsverantwortung für Aufgaben im  Bischofsvikariat Pastoral und Bildung ernennen zu können.