Bistum Basel

Artikel im Warenkorb hinzugefügt

Warenkorb anzeigen

Beauftragt, das Wort Gottes und das Brot des Lebens zu den Menschen zu bringen

Am Samstag, den 10. November, erhielten 3 Männer und 3 Frauen in der Kapelle des Ordinariates des Bistum Basel durch Weihbischof Denis Theurillat die Beauftragung zum Akolythen und Lektoren resp. zur Kommunionhelferin und Lektorin. Die sechs Beauftragten bereiten sich im Laufe ihres Theologiestudiums bzw. nach erfolgreichem Abschluss desselben auf den kirchlichen Dienst im Bistum Basel vor. Mit der Beauftragung zum Dienst am Wort und am Sakrament der Eucharistie konnten sie einen wichtigen Schritt auf dem Weg in den kirchlichen Dienst machen.

Weihbischof Denis Theurillat unterstrich in seiner Predigt nochmals die Bedeutung der Aufgabe, die uns als Christinnen und Christen anvertraut ist, das Wort Gottes und das Brot des Lebens zu den Menschen zu bringen. Er ermutigte die Kandidatinnen und Kandidaten, vor allem zu den Kranken zu gehen, die oft so sehr auf das trostspendende Wort Gottes und die stärkende Kraft des Brotes warten.

Musikalisch gestaltet wurde die Feier von Jean-Pierre Simmen an der Orgel und Amal Vithayathil an der Gitarre, der selbst auch die Beauftragung erhielt.

Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.