Bistum Basel

Artikel im Warenkorb hinzugefügt

Warenkorb anzeigen

Edwin Germann wird Spiritual fürs laufende Studienjahr

Pater Edwin Germann (72) übernimmt «ad interim» die Nachfolge von Stephan Leimgruber als Spiritual im Luzerner Seminar St. Beat.

Solothurn, 9. November 2017 – Der erfahrene Theologe und Priester Edwin Germann startet im Januar 2018 vorerst für ein Jahr als Spiritual im Seminar St. Beat - mit Option auf Verlängerung. Zu seinen Hauptaufgaben gehören die geistliche Begleitung der Studierenden sowie die Gestaltung einer Besinnungswoche.

Pater Germann ist Mitglied der Schönstatt-Bewegung, der er 1968 als Novize beigetreten ist. Nach dem Studium der katholischen Theologie in Münster/Westfalen wurde er 1975 zum Priester geweiht. Darauf folgten ein langjähriger Missionseinsatz in Burundi und eine Stelle als Schulseelsorger im Lehrerseminar St. Michael in Zug. Von 1992-2013 war Pater Germann Provinzial der Schweizer Provinz. Seit 2005 ist er teilzeitlich als Seelsorger bei den Schwestern in Menzingen und als Rektor im Provinzhaus Berg Sion Horw tätig.