Bistum Basel

Artikel im Warenkorb hinzugefügt

Warenkorb anzeigen

Thomas Kyburz wird Fachverantwortlicher "Spiritualität -Bildung"

Am 8. November hat der Landeskirchenrat des Kantons Basel-Landschaft den Theologen Thomas Kyburz-Boutellier zum Fachverantwortlichen «Bildung – Spiritualität» gewählt. Er wird die neue Funktion am 1. März 2019 antreten. Seit 2009 zeichnet der Theologe als Bildungsverantwortlicher für die Weiterbildung im Bistum Basel verantwortlich. Insbesondere hat Thomas Kyburz interdiözesane Kurse wie den «Vierwochenkurs» und den Kurs «Gemeinde leiten» geprägt sowie massgeblich am Aufbau des Theologisch-Pastoralen Bildungsinstitutes (TBI) mitgewirkt.

Bischof Felix Gmür dankt Thomas Kyburz für seinen grossen Einsatz. Er freut sich, dass Thomas Kyburz sein Fachwissen weiterhin zum Wohl der Kirche einsetzt und wünscht ihm für seine berufliche Zukunft Gottes Segen.

 

Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.