Bistum Basel

Artikel im Warenkorb hinzugefügt

Warenkorb anzeigen

30.9.: Patronatsfest St. Urs und St. Viktor

Am 30. September 2017 ist es wieder soweit: Bischof Felix feiert in Solothurn das Patronatsfest von St. Urs und St. Viktor.

St. Urs und St. Viktor kamen über viele Stationen nach Solothurn. Beide stammten aus Afrika, waren Soldaten der in St. Maurice stationierten thebäischen Legion und flohen vor den dortigen Massakern nach Solothurn. Weil sie die römischen Götter nicht verehrten, wurden sie hier vom Statthalter festgenommen und hingerichtet. Die beiden Märtyrer nahmen für ihren Glauben den Tod in Kauf - und wurden dadurch zu den Heiligen Urs und Viktor von Solothurn.

Zum Patronatsfest St. Urs und Viktor und der Bistumsheiligen St. Verena findet am Samstag, 30. September 2017, um 10 Uhr ein festlicher Gottesdienst in der Kathedrale St. Urs und Viktor statt. Es feiern:

  • Stephan Burger, Erzbischof von Freiburg i. B. und Metropolit der  Oberrheinischen Kirchenprovinz
  • Felix Gmür, Bischof von Basel
  • Pfarrei St. Ursen
  • Domchor St. Urs
  • Bischofsrat des Bistums Basel
  • Domkapitel des Bistums Basel
  • Orden der Ritter vom Heiligen Grab zu Jerusalem
  • Mitglieder des Malteserordens

Nach dem Gottesdienst sind alle Gottesdienstbesucher zu einem Apéro auf der Terrasse der St.-Ursen-Kathedrale eingeladen.

Um 15.00 Uhr folgt eine Vesper mit Reliquienverehrung in der Kathedrale.