Bistum Basel

Artikel im Warenkorb hinzugefügt

Warenkorb anzeigen

Erwachsenenfirmung - ein katholisches Fest

Von Sirnach und Biel, von Basel und Hünenberg – aus dem gesamten Bistum waren sie angereist: 28 Frauen und Männer sind am Freitagabend, 3. Mai 2019, von Bischof Felix Gmür in der Jesuitenkirche in Solothurn gefirmt worden.

So unterschiedlich wie ihre Wohnorte sind auch ihre Geschichten und Erfahrungen, die sie zu dieser Entscheidung geführt haben. Es sind eindrückliche, bewegende Erfahrungen, die von einer manchmal langen Suche erzählen. Vielfältig sind die Wege, die sich Gottes Geist zu Menschen bahnt. Vielfältig waren am Freitagabend auch die (Mutter-)Sprachen, die kulturellen Prägungen, die Lebensalter, die Glaubenserfahrungen, manchmal nur Glaubensahnungen: ein im besten Sinn katholisches Fest!

Gerne begleiten wir Erwachsene auf dem Weg zu ihrer Entscheidung. Dafür melden sich Interessierte in der Pfarrei ihres Wohnortes. Im Laufe der Vorbereitung wird festgelegt, welches der passende Rahmen für die Firmung ist. Zwei Mal pro Jahr spenden Bischof Felix Gmür oder Weihbischof Denis Theurillat das Sakrament der Firmung an Erwachsene. Die nächste Erwachsenenfirmung findet am 18. Oktober 2019 in Solothurn statt.

Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.