Bistum Basel

Artikel im Warenkorb hinzugefügt

Warenkorb anzeigen

Auf dem "Weg der Erneuerung der Kirche"

Im September 2020 hat sich unter Leitung von Bischof Felix Gmür erstmals eine Steuerungsgruppe getroffen, um den Erneuerungsprozess im Bistum Basel zu strukturieren und zu koordinieren. Ihr Auftrag ist es, Reformen von strategischer Bedeutung in Zusammenarbeit mit verschiedenen Gruppen zu erkennen, zu unterstützen und Menschen, die daran arbeiten, zu vernetzen.

Zu Gunsten eines effizienten Vorgehens ist die Steuerungsgruppe bewusst schlank aufgestellt. Ihr gehören neben Bischof Felix folgende Personen an: Marie-Louise Beyeler (Bern) und Luc Humbel (Aargau), Elisabeth Loser (Solothurn), Andrea Meier (Bern), Marc-André Wemmer (Basel), Elke Freitag (Kirchenrechtlerin) und Barbara Kückelmann (Pastoralverantwortliche). Dr. Sarah Gigandet protokolliert die Sitzungen. Moderiert wird der Prozess von Prof. Dr. Iwan Rickenbacher.

Zur Zeit widmet sich die Steuerungsgruppe dem komplexen Feld der unterschiedlichen Rollen in der Kirche, den damit zusammenhängenden Rollenerwartungen und Konfliktfeldern, sie sucht nach Spielräumen. Bei allen Diskussionen spielt der Aspekt der Geschlechtergerechtigkeit die Grundmelodie.
 

Kontakt: Barbara Kückelman, Pastoralverantwortliche

Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.