Bistum Basel

Artikel im Warenkorb hinzugefügt

Warenkorb anzeigen

Pastoralraum «Thurgau Mitte» feierlich eröffnet

Bischof Felix Gmür hat am 21. Januar 2018 den Pastoralraum «Thurgau Mitte» im Rahmen eines feierlichen Gottesdienstes in Sulgen (TG) in Kraft gesetzt. Dieser umfasst die Pfarreien Berg, Sulgen und Weinfelden.

In seiner Predigt zur Pastoralraumerrichtung nahm Bischof Felix Bezug auf auf das 3. Kapitel des Buches Jona und rief dazu auf, das Wohl der Menschen ins Zentrum zu stellen: Der Pastoralraum sei ein neues Gefäss, Vieles sei anders als bisher, aber Gott bleibe da und müsse im Zentrum stehen.

Im Rahmen des Festgottesdienstes waren Ministrant/-innen aus allen drei Pfarreien im Einsatz. Die beiden Kirchenchöre von Berg und Sulgen brachten die Messe in D-Dur von Antonin Dvorák zur Aufführung. Die Sänger/-innen haben sich mehrere Wochen auf diesen Tag vorbereitet und damit zum Ausdruck gebracht, dass Zusammenarbeit zwischen den Pfarreien möglich ist und einen Mehrgewinn verspricht.

Martin Kohlbrenner, Pastoralraumleiter

Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.