Bistum Basel

Artikel im Warenkorb hinzugefügt

Warenkorb anzeigen
Suche in der Agenda
Von
Bis

Institutio 2020

Startdatum :

27.09.2020 - 15:00

Enddatum :

27.09.2020 - 16:30

Ort :

Solothurn, Kathedrale St. Urs und Viktor

Art des Anlasses :

Gottesdienst

Institutio
Feier der Institutio mit Weihbischof Denis Theurillat

Im Rahmen der Institutio-Feier in der Kathedrale St. Urs und Viktor in Solothurn beauftragt Weihbischof Denis Theurillat zum ständigen Dienst im Bistum Basel:

  • Aline Bachmann, von Sempach LU, tätig in Ostermundigen BE
  • Anna Engel, von Schüpfheim LU, tätig in Kriens LU
  • Vanessa Furrer, von Isenthal UR, tätig in Brugg-Windisch AG
  • Christa Grünenfelder, von Vilters-Wangs SG, tätig in Malters-Schwarzenberg LU
  • Eva Maria Müller-Kühne, von Unterägeri ZG, tätig in Neuheim ZG
  • Petra Raber, von Ingelheim (DE), tätig in Aeschi SO
  • Isabelle Senn, von Hitzkirch LU, tätig in der Katholischen Hochschulseelsorge aki Bern BE          

Die Missio Canonica erhalten:

  • Peter Bader, von Holderbank SO, tätig in Flühli-Schüpfheim LU
  • Basil Schweri, von Wislikofen AG, tätig in Solothurn SO

 

Die Institutio ist eine öffentliche, festliche liturgische Feier, in welcher der Bischof Theolog/-innen, die nicht Priester werden wollen oder können, zum ständigen Dienst im Bistum Basel aufnimmt. Aus dieser grundlegenden und einmaligen Aufnahme auf unbefristete Dauer resultiert eine gegenseitige Verpflichtung zwischen Bischof und den Kandidat/-innen. Somit ist die Institutio Grundlage für die Übernahme von konkreten Aufgaben innerhalb des Bistums Basel. Dazu erteilt der Bischof jeweils spezifisch die Missio canonica.

 

Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.