Bistum Basel
Artikel im Warenkorb hinzugefügt
Warenkorb anzeigen

Kommissionen

Diözesane Bildungskommission

Die Diözesane Bildungskommission berät die Diözesankurie auf der strategischen Ebene im Gesamtbereich Bildung der verschiedenen kirchlichen Berufsgruppen. Sie ist dem Bischofsvikariat Pastoral und Bildung zugeordnet.
Zu den kirchlichen Berufsgruppen gehören:

  • pastorale Berufsgruppen, die mit einer bischöflichen Missio in der Seelsorge tätig sind (Personen in der Sendung als Pfarrer, Vikar Gemeindeleiter/-in, Pastoralassistent/-in, Jugendseelsorger/-in, Spitalseelsorger/-in; Gefängnisseelsorger/in, Fachstellenleiter/-in, Katechet/-in mit Ausbildung KIL/RPI oder Äquivalent)
  • pastorale Berufsgruppen, die zur Seelsorgearbeit beauftragt sind (z.B. Sozialarbeiter/in, Jugendarbeiter/in, Katechet/in mit Ausbildung Formodula)
  • Berufsgruppen der Kirchenmusik (z.B. Organist/in, Chorleiter/in, Kantor/in)
  • Berufsgruppen der übrigen kirchlichen Berufe (z.B. Pfarreisekretär/in, Sakristan/in, Hauswart/in)

Mitglieder

  • Eberhard Jost (Präsident)
  • Thomas Kyburz-Boutellier (Bildungsverantwortlicher)
  • Dr. Fabian Berz
  • Gabriela Christen
  • Markus Corradini
  • Dr. Joachim Köhn
  • Prof. Dr. Stephan Leimgruber
  • Dr. Claudia Mennen
  • Prof. Dr. Markus Ries
  • Marc-André Wemmer
  • Protokoll: Tamara Gandola

Diözesane Diakoniekommission

Die Diözesane Diakoniekommission (DDK) berät den Bischof. Die Kommissionsmitglieder tauschen regelmässig Informationen und Wissen aus und koordinieren die Tätigkeiten der Fachstellen untereinander. Die DDK fördert die Aus- und Weiterbildung der Sozialarbeitenden im Bereich der Diakonie und sie kann aktuelle soziale Fragen, die für das Bistum relevant sind, aufgreifen.

Die Umsetzung des Grundvollzuges der Diakonie, wie er im Pastoralen Entwicklungsplan festgehalten ist, die Förderung der professionellen und freiwilligen sozialdiakonischen Tätigkeit und die Förderung der sozialdiakonischen Haltung bei den Gläubigen sind Anliegen der Kommission.

Weitere Informationen enthalten das Statut der Diözesanen Diakoniekommission und der Kurzbericht 2014.

Mitglieder

  • Sarah Biotti
  • Maria Bötschi
  • Urs Brunner-Medici (Pastoralverantwortlicher)
  • Tania Oliveira
  • Maria Portmann
  • Markus Schmid
  • Doris Stucki
  • Christian Vogt
  • Renate Falk
  • Stephan Wälti
  • Protokoll: Barbara Schnetzler

Finanzkommission der römisch-katholischen Kantonalorganisationen des Bistums Basel

Die Finanzkommission der römisch-katholischen Kantonalorganisationen des Bistums Basel hat den Zweck,

  1. den Bischof in der Erfüllung der Bistumsaufgaben durch Beibringung eines Bistumsbeitrages dieser Organisationen zu unterstützen,
  2. den römisch-katholischen Volksteil der Bistumskantone in den nachfolgenden Belangen gegenüber dem Bischof zu repräsentieren:
  • durch Beratung und Antragstellung bei seinen Entscheiden über die Verwendung dieser und anderer für allgemeine Bistumszwecke aufgebrachten Mittel (Budget)
  • durch Mitwirkung bei der Rechnungsablage.

Sie besteht aus je einer Vertretung aus den staatskirchenrechtlichen Exekutiven der Bistumskantone und einem Ersatzmitglied, das mit beratender Stimme zusätzlich an den Sitzungen teilnehmen kann.

Mitglieder

  • Präsident Ivo Corvini
  • Vizepräsident Dominik Portmann
  • Aktuar Edi Wigger
  • Generalvikar Markus Thürig
  • Verwalterin Patricia Villiger
  • AG Luc Humbel und Marcel Notter
  • BL Ivo Corvini und Albert Equey
  • BS Christian Griss und Roland Kobler
  • BE Josef Wäckerle und Regula Furrer
  • JU Germain Guenin und Pierre-André Schaffter
  • LU Renata Asal-Steger und Edi Wigger
  • SH Norbert Stettler
  • SO Bernadette Rickenbacher und Dominik Portmann
  • TG Cyrill Bischof und Urs Brosi
  • ZG Karl Huwyler und Melanie Hürlimann

Diözesane Bau- und Kunstkommission

Die Diözesane Bau- und Kunstkommission erteilt im Auftrag des Diöze­sanbischofs die nach Kirchenrecht vorgeschriebene Erlaubnis (Baubewilligung) für Renovationen, Umbauten und Neubauten von Sakralräumen und berät den Diözesanbischof bei Umnutzungs- bzw. Profanierungsgesuchen für Sakral­räume.

Sie berät die Bauherrschaft und beurteilt die Baugesuche hinsichtlich der architektonischen und künstlerischen Um­setzung der kirchenrechtlichen Vorschriften für Kirchen, Kapellen und andere Sakralräume.

Mitglieder

  • Amrein Andrea, Restauration
  • Dr. Camponovo-Weber Odo, Präsident,  Theologie/Liturgie
  • Prof. Fierz Peter, Architekt
  • Flury Pius, Architekt
  • Dr. Gerny-Schild Marianne, Kunstgeschichte
  • Kissling Matthias, Architekt
  • Rast Claire, Restauration
  • Dr. Ruff Gerhard, Vizepräsident, Theologie/Liturgie
  • Wey Benedikt, Theologie/Liturgie
  • Wey Gabriel, Architekt
  • Wey Vitus, Restauration

Diözesane Jugendkommission

Der Diözesankurie und dem Bischof ist eine gute Zusammenarbeit mit kirchlichen JugendarbeiterInnen und JugendseelsorgerInnen wichtig. In der Diözesanen Jugendkommission werden jugendpastorale Anliegen besprochen.

Mitglieder

  • Thomas Boutellier-Schenk (Präsident)
  • Verantwortliche/-r des Ordinariats
  • Susanne Muth
  • Rahel Degen
  • Remo Meister
  • Andrea Meier
  • Daniel Scherrer
  • Patrick Erni
  • Viktor Diethelm Schwingruber
  • Joachim Cabezas

Diözesane Katechetische Kommission

Die Diözesane Katechetische Kommission (DKK) berät den Bischof und ist dem
Bischofsvikariat Pastoral und Bildung zugeordnet. Zur Förderung der Katechese auf der Grundlage des Pastoralen Entwicklungsplans des Bistums Basel (PEP) sind die Diözesankurie und die Fachstellen, die im Bistum im Bereich Katechese tätig sind, aufeinander angewiesen.

Die Diözesane Katechetische Kommission bildet die Schnittstelle für diese Zusammenarbeit.

Mitglieder

Präsident Peter Sury-Künzli
Verantwortlicher des Ordinariats Dr. Joachim Köhn

Weitere Mitglieder

  • Winfried Adam
  • Andrea Albiez
  • Dr. Monika Egger
  • Hanspeter Lichtin-Müller
  • Eduard Ludigs
  • Daniel Ritter
  • Beat Zosso-Julmy
  • Guido Estermann

Diözesane liturgische Kommission

Sie berät und unterstützt das Bischofsvikariat Pastoral und die Diözesankurie. Sie vertieft die liturgischen Bestrebungen in der Diözese Basel. Sie setzt sich dafür ein, die von der Liturgischen Kommission der Schweiz, bzw. dem Liturgischen Institut  erarbeiteten Richtlinien und Anregungen auf diözesaner Ebene umzusetzen. Sie bringt die liturgischen Anliegen der Diözesankurie sowie der Pfarreien in die Liturgische Kommission der Schweiz und in das Liturgische Institut ein.

Fotos

Kontakt

Bischöfliches Ordinariat / Evêché
Baselstrasse 58
4501 Solothurn
Tel. (Zentrale) : 032 625 58 25
Fax : 032 625 58 45