Bistum Basel
Artikel im Warenkorb hinzugefügt
Warenkorb anzeigen

Bischof Felix Gmür im Gespräch mit Seelsorgern und Seelsorgerinnen

Am 29. April 2013 nahmen 37 Seelsorger und Seelsorgerinnen am vierten von fünf Gesprächen mit Bischof Felix teil. 19 Personen aus dieser Gruppe hatten die Pfarrei-Initiative unterzeichnet. Thema waren die Pastoralräume im Bistum Basel. Bis Ende Jahr wird voraussichtlich ein Viertel der insgesamt 110 vorgesehenen Pastoralräume errichtet sein. Bischof Felix gab diesem Austausch über die Pastoralräume folgende Ziele vor:

1. Gründe für die Errichtung von Pastoralräumen im Bistum Basel verstehen.
2. Ängste abbauen und Idealbilder hinterfragen.
3. Pastorale Chancen, die durch die Pastoralräume gegeben werden, sammeln.
4. Schwierigkeiten benennen, Lösungsansätze suchen.

Das Gespräch fand in einer guten Atmosphäre statt. Einige brachten ihre ersten Seelsorge-Erfahrungen in Pastoralräumen ein, andere lenkten die Aufmerksamkeit auf offene Fragen und Schwierigkeiten. Alle Gesprächsteilnehmer unterstrichen die Bedeutung der Beziehungen im Nahraum. Dabei wurden die Chancen, Grenzen und Herausforderungen für die Seelsorgenden und deren pastoraler Tätigkeit in grösseren Räumen besprochen.

Der Bischof dankte den anwesenden Katecheten und Katechetinnen, Laientheologen und Laientheologinnen, Diakonen und Priestern für ihre Seelsorgearbeit und sprach ihnen sein Vertrauen aus.

Nach den fünf Gesprächen wird eine Gruppe von Vertretern und Vertreterinnen dieser Gespräche, gemeinsam mit Bischof Felix, das weitere Vorgehen besprechen. Darüber wird dann entsprechend informiert.

Fotos

Kontakt

Bischöfliches Ordinariat / Evêché
Baselstrasse 58
4501 Solothurn
Tel. (Zentrale) : 032 625 58 25
Fax : 032 625 58 45