Bistum Basel

Artikel im Warenkorb hinzugefügt

Warenkorb anzeigen

Pastoralbesuche

Der Bischof und der Weihbischof besuchen in regelmässigen Abständen die Pastoralräume des Bistums zu einem vertrauensvollen Austausch, unabhängig von bestimmten Anlässen wie einer Firmung o.ä.. Die Pastoralbesuche ermöglichen neben dem Austausch ein vertieftes gegenseitiges Verständnis für Bedürfnisse und Optionen pastoralen Handelns in der heutigen Welt.

Die Pastoralbesuche im Zeitraum 2020-2026 können mit folgenden Elementen gestaltet werden:

  • Gespräch mit den Seelsorgerinnen und Seelsorgern
  • Einblick in eine konkrete pastorale Realität vor Ort
  • Eucharistiefeier mit den Gläubigen des Pastoralraums
  • Begegnung zwischen dem Bischof und den Gläubigen beim abschliessenden Apéro

In der Regel findet ein Pastoralbesuch an einem Dienstag, Mittwoch oder Freitag statt; nachmittags und am frühen Abend. Mit den Leitungen der Pastoralräume wird rechtzeitig der Termin für den Pastoralbesuch vereinbart sowie die Gestaltung besprochen. Dafür ist die Abteilung Pastoral und Bildung zuständig. Die Details finden Sie im Konzept Pastoralbesuche 2020-2026.

Die Bistumsleitung sucht parallel auch das Gespräch mit den staatskirchenrechtlichen Behörden. Die Einladungen dazu erfolgen separat auf regionaler Ebene.   

Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.