Bistum Basel

Artikel im Warenkorb hinzugefügt

Warenkorb anzeigen

Spezialseelsorge

Spezialseelsorge ist auf bestimmte Menschengruppen in bestimmten Situationen ausgerichtet. Dazu gehört die Seelsorge für Studierende, Behinderte, für bestimmte Berufsgruppen - z. B. Polizei, Schiffer, Zirkusleute - sowie die Seelsorge am Flughafen, in der Armee, im Spital, Gefängnis oder Tourismus.

Beispiel Spitalseelsorge

Die Sorge um Kranke in Spitälern, Pflege- und Altersheimen, Reha-Einrichtungen und in der Pfarrei ist eine der zentralen Aufgaben der Seelsorge. Dazu gehören die Verkündigung, die Feier der Liturgie und der Sakramente, aber auch Gesprächsangebote und die Begleitung von Menschen in Not. In grösseren Spitälern und Kliniken sind eigene Spitalseelsorgende tätig.