Bistum Basel

Artikel im Warenkorb hinzugefügt

Warenkorb anzeigen

Personal

Die Personalabteilung bearbeitet strategisch die Berufsbilder und den Personaleinsatz im Bistum Basel durch Personalkonzepte und Anforderungsprofile für Priester, Diakone, Laientheolog/-innen und Katechet/-innen (RPI/KIL/FH):

  • sie prüft die Bewerbungen von Personen, die neu in den Dienst des Bistums Basel treten wollen und die Berufseinführung des Bistums Basel nicht durchlaufen haben
  • nimmt die Sorge um eine „gerechte Verteilung“ der Seelsorger/-innen und Katechet/-innen (RPI/KIL/FH) zwischen den drei Bistumsregionen wahr, v. a. auch für die personelle Besetzung von Leitungsstellen
  • plant die beruflichen Zukunftsperspektiven des pastoralen Personals gemeinsam mit den Regionalverantwortlichen
  • begleitet und betreut Seelsorger/-innen und Katecht/-innen (RPI/KIL/FH) in schwierigen Lebenssituationen (z. B. Alter, Krankheit, Suchtproblematik, finanzielle Schwierigkeiten, mangelnde berufliche Perspektiven innerhalb der Kirche des Bistums Basel)
  • bereitet für den Diözesanbischof die entsprechenden Dekrete und Dokumente vor (z. B. Missio canonica, Vereinbarungen mit anderen Bischöfen/Ordensoberen) und erstellt das jährliche Personalverzeichnis

Leitung: Diözesanbischof DDr. Felix Gmür
Personalverantwortlicher: Dr. Fabian Berz
Personalassistentin: Stephanie Müller-Rey
Sekretariat: Corinne Fürst, Alexandra Mona

Kontakt

Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.