Bistum Basel

Artikel im Warenkorb hinzugefügt

Warenkorb anzeigen

Kurse im Bistum Basel

Diözesane Wahlpflichtkurse 

Die diözesanen Weiterbildungskurse (DWK) des Wahlpflichtprogramms der obligatorischen Weiterbildung finden sich auf der Lernplattformreligion.ch

Neu im Pfarreisekretariat

Der Kurs "Neu im Pfarreisekretariat" ist ein Einführungskurs für Pfarreisekretärinnen und Pfarreisekretäre im Bistum Basel, der auch auf Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus den Bistümern Chur und St. Gallen offen ist.

Es handelt sich dabei nicht um eine Ausbildung, sondern um einen Einführungskurs für Personen, die neu eine Stelle als Pfarreisekretär/-in angetreten haben. Es werden bestimmte kirchliche Spezifika vermittelt, die über die bereits erhaltene Ausbildung hinausgehen.

Der Kurs findet zweimal jährlich statt.

Ausschreibung und Anmeldetalon finden Sie auf der Lernplattformreligion.ch:

Neu als Sozialarbeiter/-in in der röm.-kath. Kirche

Der Kurs "Neu als Sozialarbeiter/-in in der röm.-kath. Kirche tätig" hat zum Ziel, denen, die neu in der Sozialen Arbeit in der Kirche tätig sind, die Spezifika des kirchlichen Arbeitsumfeldes zu vermitteln.

Ausschreibung und Anmeldetalon finden Sie auf der Lernplattformreligion.ch:

Auf dem Weg zur Pensionierung

Seniorenkurs

Der Seniorenkurs findet jährlich einmal statt.

Für das Jahr 2021 wurde der Kurs corona-bedingt abgesagt.

Interdiözesane Kurse

Für kirchliche Mitarbeitende mit einer bischöflichen Missio führt das TBI die obligatorischen interdiözesanen Weiterbildungskurse im Auftrag der deutschschweizerischen Bischöfe durch.
Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.