Bistum Basel
Artikel im Warenkorb hinzugefügt
Warenkorb anzeigen

Laientheolog/-in

Frauen und Männer mit abgeschlossenem Theologiestudium, die sich in einem Bistum für den kirchlichen Dienst zur Verfügung stellen. Ihre Kernaufgabe ist auch ohne Diakonats- oder Priesterweihe eine sprituelle: Als Seelsorger/-in begleiten sie die Menschen in die geistliche Tiefe des Lebens, hin zur Begegnung mit Gott, sie gestalten Zeiten für Gebet, Meditation und Gottesdienst. Laientheolog/-innen können als Pastoralassistent/-in, Gemeindeleiter/-in, Jugendseelsorger/-in oder in der Spezialseelsorge zum Einsatz kommen.

Voraussetzung: Matura oder abgeschlossene Berufslehre mit Berufserfahrung.
Ausbildung: Theologiestudium (1., 2. oder 3. Bildungsweg). Für den kirchlichen Dienst schliesst der Pastoralkurs bzw. das Nachdiplomstudium / Berufseinführung an.

Weitere Informationen

Fotos

Kontakt

Bischöfliches Ordinariat / Evêché
Baselstrasse 58
4501 Solothurn
Tel. (Zentrale) : 032 625 58 25
Fax : 032 625 58 45