Bistum Basel

Artikel im Warenkorb hinzugefügt

Warenkorb anzeigen

Synodaler Prozess: Ergebnis im Bistum Basel

Liebe Mitwirkende am synodalen Prozess

Das Forschungsinstitut gfs.bern veröffentlicht heute planmässig die Ergebnisse aus den Gruppengesprächen des synodalen Prozesses. Sie stehen Ihnen auf gfs.bern.ch zur Verfügung.

Die beteiligten Gruppen erhalten den Link direkt von gfs.bern. Die Ergebnisse sind auch auf der Synodenseite wir-sind-ohr.ch sowie auf bistum-basel.ch online.

Die Studie von gfs.bern ist gleichzeitig die Basis für die synodalen diözesanen Gespräche vom 20.-22. Januar 2022 in Basel. Dort geht es darum, die Erkenntnisse aus der Gruppenphase zu reflektieren und zu einem Abschlussbericht des Bistums z.Hd. der Schweizer Bischofskonferenz zu verdichten. Das Bistum wird diesen am 26. Januar 2022 veröffentlichen.

Wir danken Ihnen sehr für Ihre bisherige Unterstützung in diesem interessanten und offenen Prozess.

Freundliche Grüsse

Dr. Markus Thürig, Generalvikar

Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.