Bistum Basel

Artikel im Warenkorb hinzugefügt

Warenkorb anzeigen
Suche in der Agenda
Von
Bis

Christi Himmelfahrt

Startdatum :

26.05.2022 - 10:00

Enddatum :

26.05.2022 - 11:30

Ort :

Solothurn, Kathedrale St. Urs und Viktor

Art des Anlasses :

Gottesdienst

Festgottesdienst in der Kathedrale St. Urs und Viktor in Solothurn

An Christi Himmelfahrt wird die Rückkehr Jesu Christi, des Gottessohnes, zu seinem Vater in den Himmel gefeiert. Jesus stieg nach seinem Kreuzestod zunächst in ein „in der Tiefe“ lokalisiertes Jenseits hinab - hinabgestiegen in das Reich des Todes - aus dem er am dritten Tage wieder zu den Lebenden auferstand. 40 Tage nach Ostern, dem Fest der Auferstehung Jesu Christi von den Toten wird, jeweils Christi Himmelfahrt als Hochfest gefeiert. Das Lukasevangelium (Lk 24,50-53) sowie das erste Kapitel der Apostelgeschichte künden davon, dass Jesus zu seinem himmlischen Vater zurückgekehrt ist.

Ihnen hat er [Jesus] nach seinem Leiden durch viele Beweise gezeigt, dass er lebt; vierzig Tage hindurch ist er ihnen erschienen und hat vom Reich Gottes gesprochen. Beim gemeinsamen Mahl gebot er ihnen: Geht nicht weg von Jerusalem, sondern wartet auf die Verheißung des Vaters, die ihr von mir vernommen habt! […] Aber ihr werdet Kraft empfangen, wenn der Heilige Geist auf euch herabkommen wird; und ihr werdet meine Zeugen sein in Jerusalem und in ganz Judäa und Samarien und bis an die Grenzen der Erde. Als er das gesagt hatte, wurde er vor ihren Augen emporgehoben und eine Wolke nahm ihn auf und entzog ihn ihren Blicken. Während sie unverwandt ihm nach zum Himmel emporschauten, siehe, da standen zwei Männer in weißen Gewändern bei ihnen und sagten: Ihr Männer von Galiläa, was steht ihr da und schaut zum Himmel empor? Dieser Jesus, der von euch fort in den Himmel aufgenommen wurde, wird ebenso wiederkommen, wie ihr ihn habt zum Himmel hingehen sehen. (Apg 1,3-4.8-11)

Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.