Bistum Basel

Artikel im Warenkorb hinzugefügt

Warenkorb anzeigen

Kurse im Bistum Basel

Die Weiterbildungen des Bistums Basel umfassen vor allem die obligatorischen Weiterbildung der Seelsorgerinnen und Seelsorger sowie der Katechetinnen und Katecheten (RPI/KIL/FH) sowie berufs- und altersgruppenspezifische Einführungskurse kirchlicher Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Sie werden im Folgenden in diözesane und interdiözesane Kurse unterteilt, wobei letztere von der Abteilung Bildung in Zusammenarbeit mit dem Theologisch-pastoralen Bildungsinstitut (TBI) koordiniert werden:

Diözesane Kurse

 

Interdiözesane Kurse

Für kirchliche Mitarbeitende mit einer bischöflichen Missio führt das TBI die obligatorischen interdiözesanen Weiterbildungskurse im Auftrag der deutschschweizerischen Bischöfe durch.

 

Tagungen

Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.